[Coop] Der Drache erwacht


Es ist Weihnachten 2018. Fast überall auf der Welt wird das Fest gefeiert nur in China herrscht "stille Nacht". Die Chinesen richten ihren Blick gen Westen. Die Hardliner der Kommunisten Regierung in China wollen der Welt die Sozialistische Einheit bringen. Schon lange planen sie eine Weltweite Invasion mit ihrer scheinbar unendlichen Mannstärke. Die instabile Lage der NATO und der nicht zurechnungsfähige Präsident der USA spielen in die Karten der Chinesen. Im tiefsten Winter 2018 schlug die Volksbrefreiungsarmee weltweit zu. Ein Virus setzte Weltweit sämtliche Militärelektronik kurze Zeit lahm. Dadurch konnten die Chinesen fast überall auf dem Globus Truppen in Stellung bringen und der 3. Weltkrieg begann. Auch Deutschland blieb von dieser Offensive nicht verschont. Der aktuelle desolate Zustand der Bundeswehr macht die Landesverteidigung schwer doch die Bundesregierung versprach der Bevölkerung schnelle Investition in Bundeswehr die tapfer gegen die Kommunistischen Scharen kämpft.


Lagebilder:




1.Lage

1.1 Feindlage


-Feind hat mehrere Orte besetzt und versucht Staatsbürger zu deportieren

-Schlecht organisierte Invasionsmacht

-Infanterie und leichte Fahrzeugen



1.2 Eigene Lage


Die Bundeswehr ist überall im Land unterwegs und versucht die Bevölkerung zu schützen. Viele Truppenteile sind von ihren Einheiten getrennt und müssen auf eigene Faust agieren bis Kontakt zu eigenen Kräften hergestellt werden kann. Ein Infanterie Zug hat über Nacht stellung in einem alten Außenposten bezogen. Sie verfügen über einige TPZ´s, ein Dingo Fahrzeug und einen Unimog. Munition konnten die Soldaten genug greifen.



1.3 Luftlage


-Wahrscheinlich Helikopter in nähe Flughafen


1.4 Zivile Lage


Deutsche Staatsbürger überall verteilt im Land


1.5. IED Gefahr


Unwahrscheinlich


2. Auftrag


Der Jäger Zug versucht im neuen Bundesland Helvantis Stellung zu fassen. Ihr Ziel ist es den Örtlichen Flughafen zu nehmen damit Unterstützung garantiert werden kann.

Nebenbei konnten wir eine feindliche Nachtpatroullie verhören die uns Infos gegeben hat wo deutsche Bürger gefangen gehalten werden die gerettet werden müssen. Das Hauptziel ist es diese zu retten, ihre Positionen wurden auf der Karte mit einer Lila Flagge markiert. Auf dem Weg dorthin muss noch der leicht bewachte Ort Gundhelm gesichert werden.


Slots:



Biber Gruppenführer Kadash

Biber Kampfsanitäter Slapex

Biber Fliegerfaust Gustav

Biber Fliegerfaust Assist.

Biber MG4 Webber

Biber Gruppenscharfschütze Blu

Biber PzF-3 Midway


Falke Gruppenführer Skola

Falke Kampfsanitäter Gebhard

Falke MG3

Falke MG Assist. Skorty

Falke Grenadier Gockel

Falke Gruppenscharfschütze

Falke PzF-3 Schnuffler

Falke PzF-3 Kal


Eule Gruppenführer

Eule Kampfsanitäter

Eule MG3

Eule MG Assist.

Eule Grenadier

Eule Gruppenscharfschütze

Eule PzF-3

Eule PzF-3


Wiesel BAT Yolo

Wiesel BAT FireFly

Wiesel BAT Dealer

Wiesel BAT Digital


Igel Boden-Logi Hathcock


Reserve

Reserve

Reserve

Reserve

Reserve

Reserve




2.1 Unterstützung


Stärkste Waffe der Jäger wird der Dingo mit Granatwerfer sein


Mods:


Wintermissionen/China Rising Modset (wird öfters gebraucht)


https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1528100315




Sonstige Infos:

-Ort Event1

-Loadouts können mir bis 1 Tag vor Missionsbeginn geschickt werden, andernfalls müssen vorgefertigte benutzt werden

-Nachkommen ist möglich





Jeder ist willkommen an der Mission teilzunehmen !

Teilnehmer 21

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Teilen

Kommentare 5