[Coop][CSA38] Fall Grün


Jeder darf Teilnehmen!

Bei Bedarf dürfen Gast Clans, bei mir per PM, gerne zusätzliche Slots anfragen [z.B. SS. Inf. Zug oder Volksdeutsche Rebellen Gruppe]

Modset

Armasync: In ARBEIT!

Fragen oder Anregungen HIER

Der Tech Check Server wird circa 3-7 Tage früher bereitgestellt

ACHTUNG: Dieser Mod ist NICHT Zensiert! Der Missionsbauer und die Brigade 13 distanzieren sich von jeglichen Rechtsradikalen oder Verfassungsfeindlichen Gedankengut!

Es gelten die üblichen Richtlinien der Brigade 13!

Bei Bedarf werden Mitspieler die sich nicht daran halten aus der Mission entfernt und können permanent aus allen Onlinediensten der Brigade 13 ausgeschlossen werden!

Roleplay ist wie immer gerne gesehen, Nationalsozialistische Parolen unerwünscht und verboten!


Tschechoslawakei, 01.10.1938, 13:00.

Die Münchner Konferenz ist gestern gescheitert, es gibt kein Abkommen! Das OKH hat den Befehl bekommen ins Sudetenland einzumarschieren mit dem Ziel die Tschechoslowakei im Krieg zu annektieren.

Die Alliierten (inklusive Frankreich) haben dem Dritten Reich den Krieg erklärt und wollen den Tschechen beistehen.

Nun liegt es an den Panzer Divisionen, der Welt eine neue Form der Kriegsführung vorzuführen.

Teile der 2. Panzer Division haben den Auftrag feindliche Artillerie bei "Marenice" auszuschalten und das Dorf zu nehmen.

Dazu muss zunächst die feindliche Hauptkampflinie durchbrochen werden.


Auftrag:

-Durchbrechen der HKL

-Einnahme "Marenice"

-Einnahme feindl. Artillerie südlich von "Marenice"


Missionstechnische Hinweise:

--Join in Progress ist möglich

-Loadouts sind vorgegeben, Munition und Granaten in Kisten vorhanden

-Advanced Medic System[Prevent Instant Death ist an]

-Nur Sanitäter können Paks und Op Sets benutzen

-Kommandant Inf. + sein Adjutant und Kommandant Panzer "Eisenkette" können Mörserunterstützung anfordern

-Keine Funkgeräte! Es können nur Fahrzeugfunkgeräte in Panzern und Führungsfahrzeug eingesetzt werden.[Es sollte also gut geplant und von der Front geführt werden. Außerdem kann man Melder losschicken]

-S-Draht Sperren können mit Satchel Charges von Kampfpionieren gesprengt werden.



Zur Verfügung stehen diese Fahrzeuge:

-4x Opel Blitz in Transportvariante

-3x Opel Blitz mit logistischer Funktion [jeweils einmal Munition, Treibstoff, Reparatur]

-PanzerBefehlsWagen I Ausf. B [Für die Zugführung der Inf. ]

-PanzerKampfWagen II Ausf. C

-PanzerKampfWagen III Ausf. B

-SturmGeschütz III Ausf. A


Anmeldungen bitte mit #Slotnummer



Grüße


Headiii





Teilnehmer 11

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Teilen