[Coop] Operation Drachenschildkröte Teil 2


Es ist Weihnachten 2018. Fast überall auf der Welt wird das Fest gefeiert nur in China herrscht "stille Nacht". Die Chinesen richten ihren Blick gen Westen. Die Hardliner der Kommunisten Regierung in China wollen der Welt die Sozialistische Einheit bringen. Schon lange planen sie eine Weltweite Invasion mit ihrer scheinbar unendlichen Mannstärke. Die instabile Lage der NATO und der nicht zurechnungsfähige Präsident der USA spielen in die Karten der Chinesen. Im tiefsten Winter 2018 schlug die Volksbrefreiungsarmee weltweit zu. Ein Virus setzte Weltweit sämtliche Militärelektronik kurze Zeit lahm. Dadurch konnten die Chinesen fast überall auf dem Globus Truppen in Stellung bringen und der 3. Weltkrieg begann. Auch Deutschland blieb von dieser Offensive nicht verschont. Der aktuelle desolate Zustand der Bundeswehr macht die Landesverteidigung schwer doch die Bundesregierung versprach der Bevölkerung schnelle Investition in Bundeswehr die tapfer gegen die Kommunistischen Scharen kämpft.



Lagebilder:




1.Lage

1.1 Feindlage


-Feind hat sich in der Rommel Linie verschanzt und hält die einzige Brücke zum Festland

-Die Chinesen sind nicht die hellsten, probieren teilweise Himmelfahrt Kommandos

-Verstärkt gepanzerte Fahrzeuge



1.2 Eigene Lage


Luftlande Truppen des Heers sind auf dem weg durch das Süd-Westliche Tal um auf dem Westlichen Festland abgesetzt zu werden. Begleitet von einem PAH sowie einem CAP Flieger und einem Bomber.



1.3 Luftlage


-Aufgrund der Ereignisse am Flughafen sind wahrscheinlich Lufttruppen des Feindes auf dem weg


1.4 Zivile Lage


Deutsche Staatsbürger können überall verteilt im Land sein


1.5. IED Gefahr


Unwahrscheinlich


2. Auftrag


Mission geht da weiter wo sie letztes mal aufgehört hat, es muss nur noch die Grabenlinie genommen werden.










2.1 Unterstützung


Unterstützend wirken hier der PAH für die Panzerbekämpfung.

Zusätzlich sind schwedische Flugzeuge im Luftraum unterwegs, diesen bieten CAP an sowie GBU Bomben Schläge.


Mods:


Wintermissionen/China Rising Modset (wird öfters gebraucht)


https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1528100315




Sonstige Infos:

-Ort Event 2

-Loadouts können mir bis 1 Tag vor Missionsbeginn geschickt werden, andernfalls müssen vorgefertigte benutzt werden

-Nachkommen ist möglich

-Der BAT startet am Flughafen, kann aber erst übersetzen sobald Brückenwache 2 unschädlich ist.

-Logistik kann ebenfalls erst übersetzen sobald die Brücke frei ist

-Vor Kurzem gab es einen Angriff auf die Rommel Linie, dieser wurde aber durch zu starke Abwehr soweit zurückgeschlagen das die aktuelle Frontlinie weit im Süden ist.






Jeder ist willkommen an der Mission teilzunehmen !

Teilnehmer 12

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Teilen

Kommentare 6

  • Hi, lese ich aus der Missionsbeschreibung richtig raus dass CAP oder CAS gebraucht wird?
    • Beides wie ich dir doch gesagt hab ^^
    • Wollte mich nur nochmal versichern, super :)
    • Allerdings nur 2 Flugzeuge, wenn du mehr mitbringen möchtest kann ich das nur durch CAP erweitern ( ist aber nicht garantiert das so viel CAP gebraucht wird
    • Ich schaue mal wie viele Piloten sich bei mir melden. Wir würden eh dann in Rotte fliegen also eine Aufgabe gemeinsam durchführen z.B
    • Leider ist mir kurzfristig was dazwischen gekommen :( Gerrit wird aber weiterhin als Pilot dran teilnehmen. Viel Erfolg