Operation Adlergriff


Es ist Weihnachten 2018. Fast überall auf der Welt wird das Fest gefeiert nur in China herrscht "stille Nacht". Die Chinesen richten ihren Blick gen Westen. Die Hardliner der Kommunisten Regierung in China wollen der Welt die Sozialistische Einheit bringen. Schon lange planen sie eine Weltweite Invasion mit ihrer scheinbar unendlichen Mannstärke. Die instabile Lage der NATO und der nicht zurechnungsfähige Präsident der USA spielen in die Karten der Chinesen. Im tiefsten Winter 2018 schlug die Volksbrefreiungsarmee weltweit zu. Ein Virus setzte Weltweit sämtliche Militärelektronik kurze Zeit lahm. Dadurch konnten die Chinesen fast überall auf dem Globus Truppen in Stellung bringen und der 3. Weltkrieg begann. Auch Deutschland blieb von dieser Offensive nicht verschont. Der aktuelle desolate Zustand der Bundeswehr macht die Landesverteidigung schwer doch die Bundesregierung versprach der Bevölkerung schnelle Investition in Bundeswehr die tapfer gegen die Kommunistischen Scharen kämpft.


Lagebilder:






1.Lage

1.1 Feindlage


-Stationäre Einrichtungen

-Chinesische Invasionsmacht

-Infanterie und leichte-mittlere Fahrzeuge

-Patrouillen





1.2 Eigene Lage


Wir machen gute Fortschritte. Bald haben wir die Chineesen aus dem Bundesland Helvantis vertrieben. Wir wissen von einem Chinesischen FOB in der Nähe, dass sie mit Mun., Treibstoff und Logistik versorgt. Desweiteren einem Gefangen Lager , in dem sich vermutlich Soldaten und Zivilisten befinden.


Fallschirmjäger bereiten sich darauf vor, den Logistik Stützpunkt zu nehmen und die Gefangenen zu befreien.



1.3 Luftlage


-Wir rechnen mit keiner feindlichen Luftunterstützung


1.4 Zivile Lage


Deutsche Staatsbürger können überall verteilt im Land sein


1.5. IED Gefahr



Unwahrscheinlich


2. Auftrag



-Fallschirmjäger der Brigade 13 haben den Auftrag, die Feindliche Logistik Station einzunehmen.

-Fallschirmjäger der Brigade 13 haben den Auftrag, die Gefangen aus dem Gefangenenlager zu befreien


Wie das geschieht obliegt der Zugführung, ob man Feindmaterial gegen den Feind Nutz für den Angriff auf das Gefangenenlager, oder ob man dieses zerstört .






2.1 Vorab Aufklärung

Wenn jemand interresse an einer vorab Aufklärung hat bitte bei mir melden


2.2 Unterstützung


Unterstützend wirkt die Amerkanische Air Force. Diese ist mit einer A-10 vor Ort und gibt CAS. (Achtung nur begrenzt Munition verfügbar.)

Außerdem eine C-130 die unsere Fallschirmjäger transportieren wird.


Mods:


Wintermissionen/China Rising Modset (wird öfters gebraucht)


https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1528100315




Loadouts:


Arsenal verfügbar (An Klassen Vorgaben halten und Schneetarn Pflicht)



Sonstige Infos:

-Ort Event2

-Nachkommen ist möglich

-BAT kommt nur zustande wenn sich bis 1 Tag davor mind. 2 Leute angemeldet haben !

-Wer andere Call Signs benutzt als wie in den Slots lebt gefährlicher




Jeder ist willkommen an der Mission teilzunehmen !

Teilnehmer 27

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

  • Panther DMR ( Ausrüstung sollte noch immer bekannt sein)

  • Dachs MG

  • BAT (wenn es keinen gibt, Schütze oder whatever)

  • Panther Grenadier

  • BAT oder falls keiner zustande kommt, dann halt was gebraucht wird.

  • Panther Sani

  • Fuchs MG

  • Fuchs EOD mit P8

  • Logistik Div Igel , wird sich um die Luftverlegung unserer Truppen sowie Paradrop an nachschub kümmern ;D

  • Schütze oder Sani

  • Dachs, Sanitäter

    • Jules

  • Panther TrFü.

  • Dachs Grenadier

  • Ozelot Lead

  • Dachs Lead

  • CAS support if it's ok =)

    • Paul

    Dachs RGW90/Bunkerfaust

  • Dachs DMR

  • Fuchs MG A

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Teilen

Kommentare 11