Divide et Impera

Divide et Impera




Organisatorisches:

Das Event wird auf dem Eventserver 2 stattfinden.

Das Passwort ist wie immer: brig

Die Mission wird frühzeitig auf den Server gespielt damit die Mods unter der Woche heruntergeladen werden können und man bereits dann den Techcheck durchführen kann.

Die Loadouts sind fix.

Bei Fragen rund um die Mission stehen ich und Gebhard selbstverständlich zur Verfügung.

Außerdem gibt es bei dieser Mission die Möglichkeit, die Verteidigungsstellungen selbst zu bauen!

Dafür würden wir einen extra Termin vor der Mission ausmachen, wenn genügend Interesse besteht.



Die Modliste: https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1584905806




Ablauf:


Techcheck:17:00 Uhr - 18:45 Uhr

Einslotten, Zusammenfinden und Besprechung der Squadleader und Führung: 19:00-19:30

Missionsstart: Nach Besprechung

Missionsende: ca. 00:00 Uhr


Ich bitte die Teilnehmer spätestens um 19:00 Uhr zu erscheinen!!!


Alle Teilnehmer sind eingeladen sich diese Woche selbstständig auf dem Eventserver einzuloggen und den User-Techcheck durchuzführen.

Bei Problemen entweder an den Techniksupport, Gebhard oder mich wenden.

Alle Publicspieler sind selbstverständlich eingeladen an diesem Event teil zunehmen wenn sie sich bis zum Teilnahmeschluss anmelden (25.01.2019 19:00 Uhr)



Eigene Kräfte:

(bis zu) 5 Squads Infanterie



mehrere Geschütze des Typs M2

Mörserunterstützung durch Ozelot Typ M252




Zivile Lage:

Kein Faktor. Keine Zivilisten.




Feindlage und Bewaffnung:

Einrückende Einheiten der Vereinigten Staaten.




IED Gefahr:

Kein Faktor. Keine feindlichen IEDs.




Ziel:

Ziel ist die Verteidigung der Stadt Montella, bis verbündete Verstärkung eintrifft.





Zusatzinformationen:

Wir verteidigen die Stadt Montella gegen einrückende Kräfte der USA.

Wir als Widerstand müssen die Stadt so lange verteidigen, bis verbündete Verstärkung eintrifft.



Umgebungsbedingungen:

Operationsbeginn wird um 12:00 Uhr sein. Das Wetter scheint sich nicht zu ändern und es wird hell und klar sein.

Ihre Ausrüstung wird aus unserem Bestand gestellt.



Ablauf:

Wir sind in der Defensive und verteidigen Montella. Die von unseren Pionieren vorbereiteten Stellungen müssen verteidigt werden.
Die Truppführer geben strategisch wichtige Punkte der Verteidigung vor.

Wenn die Situation zu brenzlig wird, werden wir uns zum nächsten Punkt zurückziehen und uns dort einrichten. Die Anzahl der Rückzugspunkte wird von den Truppführern vorgegeben.

Teilnehmer 6

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Teilen

Kommentare 1